Hauptmenü

Branded Entertainment zentral verwalten

Branded Entertainment ViralDie Serviceplan-Tochter Saint Elmo's erweitert ihr Portfolio eine Software mit welcher sich Bewegtbildcontent platzieren, verwalten und monitoren lässt. Die auf Branded Entertainment spezialisierte Agentur bingt das Content-Marketing-Tool "Seefinity" auf den Deutschen und US-Amerikanischen Markt. 

Bei dieser Eigenentwicklung handelt es sich um eine spezielle Web-Applikation, über die Kunden zentral ihre Bewegtbild-Inhalte auf allen wichtigen Social-Plattformen ausspielen und anschließend den Kampagnen-Erfolg messen können. Hierzu werden die einzelnen Interaktionen wie Likes, Shares oder Kommentare ausgewertet und in einer „Overall Success Rate“ aufbereitet.

Ähnliche Tools sind "Clipviral" oder "Goviral" oder "Virool". Zum Teil haben diese Anbieter weitere Videoplattformen und Publisher angeschlossen, was die Reichweite dann natürlich um ein vielfaches erhöht. Das gilt insbesondere dann, wenn um die Videos von einigen Seitenbetreibern Storys gestrickt werden. 

Mit SEEfinity richtet sich Saint Elmo's grundsätzlich an alle Unternehmen, die in ihrer Online-Kommunikation Bewegtbildinhalte einsetzen. So ist über das Tool ein Video-Upload auf den wichtigsten Social-Plattformen möglich – also Facebook, Youtube, Tumblr sowie Twitter. Die Steuerung erfolgt dabei über ein intuitiv bedienbares Dashboard.