Hauptmenü

Misha Sher: Die Grenzen von Branded Entertainment und Sport verwischen

Logo MediacomMisha Sher ist VP Sports & Entertainment bei Mediacom Worldwide und Mitglied der Cannes Lions Entertainment Jury. Im Interview mit BEO-Autorin Sandra Freisinger-Heinl spricht er darüber, dass Sport ein kraftvolles Storytelling-Instrument ist. Man kann die Leute damit ...

Weiterlesen: Misha Sher: Die Grenzen von Branded Entertainment und Sport verwischen

Fertig machen für die Entertainment Lions

Cannes Lions LogoAm 22. und 23. Juni werden in Cannes die „Lions Entertainment“ zu aktuellen Branded Content-Themen stattfinden. Die Jury vergibt wie im Vorjahr Preise in den Kategorien „Entertainment Lions“ und die „Entertainment Lions for Music“. Neu: Deutsche Juroren in beiden Juries.

Weiterlesen: Fertig machen für die Entertainment Lions

Monthly Update aus der Schweiz

MigrosMigros lanciert ein VR-Game, Ovomaltine setzt zusammen mit VICE die erste deutschsprachige Branded Content-Kampagne mit Snapchat Discover um und NGO Public Eye sucht nach dem Fair Jordan. Das sind die Mai-Highlights aus der Schweiz.

Weiterlesen: Monthly Update aus der Schweiz

Brands und Influencer: Wir möchten erstmal testen ob es gut läuft ...

Logo-Blog-HeaderDiesem Wunsch der Marken, kostenlos auf Instagram zu erscheinen, sollten junge, erfolgreiche Influencer wie Laura Brodda, Founder and Editor von „allthatchoices by Laura“ professionell entgegen treten. Wie sie das macht, verrät die Instagrammerin im Interview mit BEO-Autorin Sandra Freisinger-Heinl und zeigt auf, ...

Weiterlesen: Brands und Influencer: Wir möchten erstmal testen ob es gut läuft...

Guinness multipler Sinnesrausch: Nur in VR

guinness still Wie läuft Werbung heutzutage und was macht sie mit uns? Keine Ahnung. Auf jeden Fall kriege ich sie nur über maximal 2 Sinne mit, über das Sehen und Hören, weil ich im Kino oder an riesigen Plakatwänden gar nicht daran vorbei komme oder weil ich im online Modus ...

Weiterlesen: Guinness multipler Sinnesrausch: Nur in VR

Online auf die Lieblingsserie zugreifen – endlich auch im Urlaub!

Sommer 3

Das EU-Parlament hat eine Verordnung beschlossen, welche es EU-Bürgern künftig ermöglicht, auch im Urlaub im Ausland ungestört auf ihre abonnierten Online-Dienste zugreifen zu können. Maximilian Menz, LL.M., Rechtsanwalt bei SKW Schwarz hat alles zusammengefasst:

Weiterlesen: Online auf die Lieblingsserie zugreifen – endlich auch im Urlaub!

Variantenreichtum bei den Virtual Reality-Formaten

Audi SandboxVirtual Reality war auch in diesem Jahr wieder ein großes Thema bei der MIPTV in Cannes, wie z.B. die Audi Sandbox. Wann sich jedoch Virtual Reality  endlich im Mainstream-Markt etablieren wird, darüber ist man sich noch relativ unschlüssig, da VR noch einige Hürden, wie z.B. hohe Preise ...

Weiterlesen: Variantenreichtum bei den Virtual Reality-Formaten

Alles Rundfunk, oder was? Die Medienanstalten nehmen Streaming-Angebote ins Visier

Piet Smiet BildDie Medienanstalt hat einen Streaming-Sender, bei dem rund um die Uhr Let’s-Play-Videos gezeigt wurden, als Rundfunk eingestuft mit weitreichenden Folgen.

Weiterlesen: Alles Rundfunk, oder was? Die Medienanstalten nehmen Streaming-Angebote...

Warum Branded Entertainment in VR kommen wird

Jaguar-emblem-1920x1080Nehmen wir Jaguars neues Elektro I Pace Concept Car, das bei der Autoshow in LA letztes Jahr in VR eingeführt wurde. Was da an Filmkunst, Animation und modernster VR Technologie zusammen kam ist unglaublich. Eine virtuelle Show vom Feinsten.  Mit der HTC VIVE. 6 Leute an einem Tisch. 11 Tische. IN London und LA. Zur gleichen Zeit.

Weiterlesen: Warum Branded Entertainment in VR kommen wird

Digitale Serienformate für die Gen Z

Volcano HunterGen Z ist die Generation junger Leute, die heute unter 25 Jahre (manche sagen 21) Jahre alt ist. Sie macht ca. 46% der Welt-Bevölkerung aus, so Studios auf der MIPDigital Fronts, die digitale Formate für diese Zielgruppe produzieren. Alles muss sich authentisch anfühlen, wie Dokus des Volcano Hunters oder der Thriller T@agged, um Gen Z zu begeistern.

Weiterlesen: Digitale Serienformate für die Gen Z