Hauptmenü

Das Berlin Games Forum 2014 startet im Oktober

BGF webbanner 26709 200x200 v1Am 20. und 21. Oktober geht die Konferenz BGF 2014 in die neunte Runde. Sprecher wie Paha Schulz (Crytek) und Kristina Rothe (Microsoft) sind dieses Jahr auch vertreten. Als Partner sind unter anderen GameGenetics und paysafecard vor Ort. Das Advisory Board des BGF, welches für die Auswahl des Programms verantwortlich ist, besteht aus international bekannten Köpfen der Games-Industrie wie z.B. Diane Lagrange (Co-Founder, ICO Partners), Tung Nguyen (CEO, ProSiebenSat.1 Games) und vielen weiteren.

Weiterlesen: Das Berlin Games Forum 2014 startet im Oktober

Twitter und viel Sport bei Summit in Berlin

Sport und EntertainmentExperten von Arsenal London, FC Schalke 04, Twitter, Beko BBL, ProSiebenSat.1, BILD uvm. liefern am 29.09. in Berlin Antworten zu Fragen des Digitalen Marketings und Branded Entertainment. So stellte das Halbfinalspiel während der FIFA-Weltmeisterschaft 2014 zwischen Deutschland und Brasilien stellte neben dem höchsten WM-Halbfinalsieg aller Zeiten einen weiteren Rekord auf. Twitter teilte mit, dass während des Halbfinals insgesamt 35,6 Millionen Tweets verschickt wurden. Paul Keuter, Head of Sports, Twitter Deutschland, blickt auf die erfolgreiche WM-Zeit zurück und nennt Trends und Perspektiven der sozialen Plattform.

Weiterlesen: Twitter und viel Sport bei Summit in Berlin

Die Top-Branded Entertainment-Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2014

Bild Dmexco HallenWir haben für sie die, aus BEO-Sicht, wichtigsten Veranstaltungen in Europa für Branded Content, Branded Entertainment und Storytelling recherchiert und kommentiert. Digitaler Content ist ganz vorne mit dran. Unsere Liste richtet sich nach dem Veranstaltungsdatum. Versäumen Sie nichts! Wir starten mit der Dmexco ...

Weiterlesen: Die Top-Branded Entertainment-Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2014

Eigene TV-Serie für eine australische Bank

Westpac Life Saver HelicopterDie australische Bank Westpac hat mit der MediaCom ein Branded Entertainment-Format mit wunderschönen und berührenden Bildern realisiert. Eine eigene TV-Sendung auf Australiens TV-Sender Channel 7, die zeigt, wie der Westpak-Helikopter in der Weite des 5. Kontinentes Menschen rettet. Hier das Case Video:

Weiterlesen: Eigene TV-Serie für eine australische Bank

Content is THE BIG THING

Mediacom Beyond Advertising LogoWas ist da los? MediaCom sieht sich als „Content & Connections Agency“, nicht länger als „klassische Mediaagentur.“ Palle Finderup Diederichsen, Head of MediaCom Beyond Advertisting für Europa und James Morris, Head of MediaCom Beyond Advertising weltweit, schildern die neue Austrichtung.

Weiterlesen: Content is THE BIG THING

Deutscher Hersteller startet Branded Entertainment - zunächst nicht hierzulande

Playmobil SerieDer Deutsche Spielzeughersteller Playmobil startet eine eigens produzierte Serie und bringt diese in UK, Frankreich und Kanada auf die Fernseher. Horst Brandstätter, inhaber des Unternehmens, sagte gegenüber der Schweizer Handelszeitung, dass die deutschsprachigen Länder erst 2015 folgen werden, da man sich noch in Verhandlungen mit TV-Sendern befinde. 

Weiterlesen: Deutscher Hersteller startet Branded Entertainment - zunächst nicht...

Branded Entertainment und die Experience Economy

Coke Zero presents Wayne Roooneys Street Striker logoVom Produkt, zur Dienstleistung, zur Experience. Unsere neue BEO-Autorin Sophie Berke, Spezialistin für den Bereich Forschung zeigt auf, warum das Marketing nicht mehr ohne die Erfahrung kann. 

Weiterlesen: Branded Entertainment und die Experience Economy

Der Macher von "The Epic Split" im Interview

BEO Volvo Jean Claude van DammeWie entstand “The Epic Split” mit Jean Claude van Damme? Und wie konnte dieser Branded Content von Volvo Trucks eine derart „epische Anzahl“ von mehr als 73 Mio Usern erreichen? Dazu befragten wir Björn Engström, Creative Senior Partner und einer „der Kreativen“ bei Forsman & Bodenfors in Göteborg, die für die „Volvo Trucks Life Test Series“ verantwortlich zeichnen, im exklusiven BEO-Interview. Weiterlesen: Der Macher von "The Epic Split" im Interview

Florian Weischer über Storytelling „ohne die Arroganz der großen Leinwand“

Logo Weischer.Media StorytellingWerbeweischer bringt man spontan mit Kinowerbung in Verbindung. Doch bei Weischer.Media wird weiter gedacht und vor allem vernetzt. BEO spricht mit Geschäftsführer Florian Weischer in Cannes darüber, warum er „Storytelling für eine originäre Kino-Idee hält“, der man jedoch nicht mit der „Arroganz der großen Leinwand begegnen sollte“. Der Visionär schildert, wie Weischer.Media den neuen Chancen im Entertainment begegnet und lässt uns zudem an seiner ganz persönlichen, familiären Verbindung zu den Cannes Lions teilhaben.

Weiterlesen: Florian Weischer über Storytelling „ohne die Arroganz der großen Leinwand“

Virale Videos für den Pott?!

Viral Branded Entertainment MobileDie starke Nutzung von Smartphones im Badezimmer ist kein Geheimnis. Viele Menschen nutzen die Zeit auf der Toilette um Mails zu checken oder Artikel zu lesen. Von lautem Gelächter aus dem Dixie-Klo wird dagegen selten berichtet. Dabei wird Branded Content sicher auch hier konsumiert.  Sollte das an der mangelnden Verbreitung für Branded Entertainment liegen, kommen hier ein paar Tipps, für den mobilen Erfolg: 

Weiterlesen: Virale Videos für den Pott?!